Junge Piraten Niedersachsen
Junge Piraten Niedersachsen

Rücktritt der ersten Vorsitzenden

15. 04. 2013
Die Jungen Piraten, Landesverband Niedersachsen teilen mit, dass Kenny Ehlers heute aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt vom Amt der ersten Vorsitzenden mit sofortiger Wirkung erklärt hat. ”Es passt einfach nicht mehr, aber ich wünsche den Jungen Piraten Niedersachsen weiterhin viel Erfolg mit ihrer Arbeit, auch wenn diese in Zukunft ohne mich als 1. Vorsitzende stattfindet.”
Als kommissarische Vorsitzende wurde die Beisitzerin Mia Sophie Möller bestimmt, die bereits zwei Jahre Vorsitzende war. Sie wird das Amt bis zur nächsten Landesmitgliederversammlung innehaben, die im Juni stattfinden soll. ”Ich bedanke mich bei Kenny für die gute Zusammenarbeit.”, sagt die 27-jährige und ergänzt: “Ich freue mich auf die Arbeit in den nächsten Wochen des Bundestagswahlkampfjahres, in dem wir JuPis wieder tatkräftig unterstützen und unsere Themen voranbringen werden”.

Hinterlasse eine Antwort